GESCHÄFTSAUFGABE

Sehr geehrte Damen und Herren,


leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir den Betrieb der Dance Chop GmbH einschließlich der Tanzschule aus gesundheitlichen und wirtschaftlichen Gründen zum 11.04.2017 einstellen mussten. Hiermit kündigen wir mit sofortiger Wirkung Ihre Mitgliedschaft/en in der Tanzschule Dance Chop GmbH - somit wird kein Beitrag mehr von Ihrem Konto abgebucht. Schweren Herzens bedeutet dies:
Die Tanzschule Dance Chop ist ab sofort geschlossen.

 

Erläuterung:
Unser zweiter Geschäftsführer, Kai Lierhaus - Bereichsleiter und Tanzlehrer „Standard und Latein“, ist an Krebs erkrankt, was viele Kündigungen zur Folge hatte und unsere bereits angespannte finanzielle Situation nicht erleichterte. Trotz unserer täglichen Bemühungen in den vergangenen zwei Jahren haben unsere Mitgliedschaften nicht ausgereicht, um unsere Kosten zu decken. Aus diesem Grund blieb uns keine andere Möglichkeit, als beim Amtsgericht Arnsberg am 14.04.2017 den Insolvenzantrag einzureichen. Eine Fortführung der Selbstständigkeit in Form einer neuen Tanzschule schließen wir vorerst aus. 

 

Wir möchten uns aus tiefstem Herzen bei Ihnen für die tolle Zeit bedanken. Vielen Dank für das Vertrauen und die ganze Liebe, die Sie oder Ihr/e Kind/er uns entgegengebracht haben. Weiter bedanken wir uns bei allen Geschäftspartnern für die aufregende Zeit.

Herzlichste Grüße
Angela Lang, Kai Lierhaus und Ali Chopan.